Burning Series - Simpsons und weitere Serien kostenlos online sehen

Registrieren

Der Elefant – Mord verjährt nie Staffel 1

Er hat ein brillantes Gedächtnis, eine untrügliche Menschenkenntnis und beeindruckende Intuition: Hauptkommissar Matthias Steiner ist der "Elefant". Ihm zur Seite steht Julia Gerling, das genaue Gegenteil von ihm - jung, lebenslustig, logisch denkend, diszipliniert. Der Dritte im Bunde ist Andreas Zier, Absolvent der Polizeischule, ein absolutes Greenhorn, das noch viel dazulernen muss. Doch so verschieden die drei auch sein mögen, zusammen sind sie ein unschlagbares Team!

Genres

Krimi

Produktionsjahre

2002 - 2005

Hauptdarsteller

Katharina Abt, Lena Stolze, Niels Bruno Schmidt, Thomas Sarbacher und 1 weiterer

Produzenten

Barbara Thielen, Karin Dahlberg, Torsten Götz

Regisseure

Hans Günther Bücking

Autoren

Clemens Murath

Vermächtnis eines Vaters

Beschreibung anzeigen

Nach Feierabend taucht ein älterer Mann mit einem Aktenkoffer bei Andreas Zier im Büro auf. Darin, so behauptet Hans Olschewski, befänden sich Beweise, dass sein Sohn vor drei Jahren nicht einem Motocross-Unfall zum Opfer fiel, sondern ermordet wurde. Weil er auf unverzüglicher Beschäftigung mit dieser Sache besteht und unhöflich wird, lässt ihn Andreas hinauswerfen. Olschewski begeht Selbstmord, beschert der Polizei massive Negativ-Schlagzeilen – und Andreas ein sehr schlechtes Gewissen. Die Sache wird nicht einfacher, als Steiner und sein Team anhand der Unterlagen feststellen müssen, dass Olschewskis Behauptung nicht aus der Luft gegriffen ist. Auslöser für Holgers tödlichen Unfall bei dem Rennen war ein Kolbenfresser, der häufiger vorkommt – folglich wurde die Akte nach Feststellung der Unfallursache geschlossen. Als Olschewski die Maschine zurückbekam, stellte er fest, dass eine Manipulation den Kolbenfresser ausgelöst hatte. Aber niemand schenkte ihm Glauben. Eine Mordabsicht kann Steiner trotzdem nicht unterstellen: Hätte der Fahrer rechtzeitig die Kupplung gezogen, wären die Blockade des Hinterreifens und der tödliche Sturz vermeidbar gewesen. Ging es „nur“ um einen Denkzettel mit Todesfolge? Da die Motorräder vor dem Rennen in einem Schuppen verschlossen waren, zu dem außer Olschewski und seinem Sohn nur noch drei weitere Fahrer Schlüssel hatten, konzentriert sich der Verdacht schnell auf diese drei: Mirco Blumberg, Ritchie Wallenberg und Rolf Fahrenhorst. Hans Olschewski selbst hegte den größten Verdacht gegen den Freund seiner Tochter Hannah, Ritchie Wallenberg. Noch am Abend vor seinem Selbstmord kam es zu einem erbitterten Streit zwischen Vater und Tochter, weil sie ausgerechnet mit Ritchie zusammenziehen wollte. Hannah und Helga Olschewski müssen erst einmal mit dem Schock fertig werden, dass all die verrückten Thesen von Hans Olschewski offensichtlich richtig waren. Hannah will die gemeinsame Wohnung mit Ritchie neu überdenken und löst damit eine Beziehungskrise aus. Steiner geht noch einer anderen Spur nach: Warum hängen überall Fotos von Holger, nur nicht bei Familie Blumberg?

Staffeln
Episoden
Pilot
Frau Sandmanns Glück
Liebesbrief eines Toten
Die Welt gehört mir
Das Wunder von Braunsfeld
Mörderischer Kuhhandel
Vermächtnis eines Vaters
Die Leiche im Keller
Der Lügner

Wähle einen Hoster aus, um den Stream zu starten